Rathaus Stadt Rotenburg (Wümme)

Bushaltestelle Parkmöglichkeiten WC barrierefrei WC öffentlich Rathaus
Anlaufstelle für Bürgerthemen und Verwaltungsangelegenheiten

Herzlich willkommen in der Stadt Rotenburg (Wümme)!

Die Stadt Rotenburg (Wümme) mit rund 21.956 (31. Dez. 2019) Einwohnern befindet sich im Süden des Landkreises Rotenburg (Wümme). Die Stadt ist eine von 13 Kommunen und Kreisstadt bzw. Hauptverwaltungssitz des Landkreises Rotenburg (Wümme). Sie liegt an der Wümme und wird zudem von den Flüssen Rodau und Wiedau durchzogen.

Man sieht sich... 

Die „Wümmestadt“ bietet  vor allem eines: Jede Menge Kunst und Kultur, Rad- und Wanderwege sowie Wasser- und Badespaß!

Am besten erkundet man die Stadt einfach auf dem 8 Kilometer langen Kulturpfad. Alte Apotheke, Stadtstreek, Stadtkirche, Heimathaus, Wassermühle und zahlreiche Kunstobjekte sind dabei nur einige von insgesamt 35 Stationen.  Daneben lädt die idyllische Fußgängerzone mit ihren zahlreichen attraktiven Geschäften, Restaurants und Cafés zum Verweilen ein.

Wer lieber in der Natur unterwegs ist, für den gibt es die  NORDPFADE Wümmeniederung, Rotenburger Wasserreich und Dör' t Moor, allesamt Rundwanderwege. Daneben gibt es ein ausgeschildertes Radwegenetz mit attraktiven Themenrouten rund um Rotenburg (Wümme). Im Sommer kommen im nahegelegenen Weichelsee Schwimmer, Segler und Surfer auf ihre Kosten. Ein ganzjähriges Badeerlebnis bietet das Erlebnisbad Ronolulu mit Saunalandschaft, Hallen- und Freizeitbad und Riesenrutsche.

Überzeugen Sie sich selbst vom vielfältigen Angebot der idyllisch an der Wümme gelegenen Kreisstadt. 


Die Orte und der Rat der Stadt Rotenburg (Wümme)

Die Stadt Rotenburg (Wümme) besteht neben der Kernstadt aus den Orten Borchel, Mulmshorn, Unterstedt und Waffensen. 1974 wurden die vier, bis dahin selbständigen Gemeinden durch Gebietsänderungsverträge in die Stadt Rotenburg (Wümme) eingegliedert. Die Verträge regeln die grundsätzlichen Beziehungen zwischen den Ortschaften und der Stadt Rotenburg (Wümme).

Der Rat der Stadt Rotenburg (Wümme) bestimmt im Rahmen der kommunalen Selbstverwaltung wesentlich die Entwicklung Rotenburgs. Wichtige Entscheidungen werden von den 33 Ratsfrauen und Ratsherren und dem Bürgermeister beschlossen. Der Verwaltungsausschuss, zehn Fachausschüsse und andere Gremien unterstützen den Rat. In den Ortschaften Mulmshorn, Unterstedt und Waffensen gibt es Ortsräte, die die Interessen der Ortschaften besonders vertreten.

Service der Stadt Rotenburg (Wümme)

Wenn Sie Fragen z. B. zu Baugrundstücken haben, einen neuen Personalausweis benötigen, möchten Sie heiraten oder müssen Sie sich ummelden, dann vereinbaren Sie gerne einen Termin bei uns. Ihre Ansprechpartner, welche Unterlagen Sie benötigen und viele weitere wissenswerte Informationen zur Stadt Rotenburg (Wümme) finden Sie unter www.rotenburg-wuemme.de.

Öffnungszeiten

Das Rathaus ist montags bis mittwochs sowie freitags von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr, donnerstags von 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet.

Ausstattung und Merkmale
Parkplätze vorhanden
Bushaltestelle vorhanden
für jedes Wetter
für Gruppen
für Familien
Senioren geeignet
für Kinder (jedes Alter)
Kinderwagentauglich
Deutsch
Englisch
Barzahlung vor Ort
Überweisung
WC-Anlage
Wickelraum
Barrierefreies WC
Barrierefreier Zugang
Ruhetage

Samstag, Sonntag, alle Feiertage geschlossen

Preisinformationen

Die Gebühren für z. B. Bauanträge, Reisepassbeantragung, Ummeldung Ihres Wohnsitzes etc. erfahren Sie direkt in den jeweiligen Fachabteilungen.

Anreise

Das Rathaus befindet sich direkt am Pferdemarkt, im Zentrum Rotenburgs.

Mit dem PKW:
Die Kreisstadt Rotenburg (Wümme) erreichen Sie aus Bremen oder Hamburg kommend über die A 1 (Abfahrt Stuckenborstel) sowie B 75 (Ausfahrt Rotenburg Mitte). Wenn Sie aus Hannover anreisen, folgen Sie der A 27 (Abfahrt Verden Nord) und nehmen Sie die B 215 in Richtung Rotenburg (Wümme).

Mit Öffentlichen Verkehrsmitteln:
Die Kreisstadt Rotenburg (Wümme) ist sehr gut per Bahn erreichbar. Die Bahngesellschaft "metronom" bietet eine direkte Verbindung zwischen Hamburg und Bremen, mit Rotenburg (Wümme) als Zwischenstopp. Zudem verkehrt die EVB zwischen Verden und Rotenburg (Wümme), so dass auch eine unkomplizierte Anreise aus Hannover oder Minden möglich ist. Bei allen diesen Zugverbindungen ist eine Fahrradmitnahme möglich. Weitere Infos zu den Bahnverbindungen finden Sie unter. www.bahn.de

Zudem gibt es zahlreiche Busverbindungen, die nach Rotenburg (Wümme) führen. Weitere Infos zu den Busverbindungen Sie hier: www.vbn.de

Weitere Infos

Architektur des Rathauses Rotenburg (Wümme)

Mit seiner außergewöhnlichen Architektur und dem herausragenden Aussichtsturm zieht das Rathaus alle Blicke auf sich.
Auch der fließende Übergang zwischen Altbau und Neubau im inneren des Rathauses ist sehr gelungen. Hier werden politische Entscheidungen getroffen und darüber hinaus alle Angelegenheiten der Verwaltung geregelt.

Der Ratssaal ein Merkmal seiner Einzigartigkeit. Des öfteren finden dort verschiedene Veranstaltungen statt, ebenso Ausstellungen im Foyer.

Weitere Infos rund um Kunst, Kultur, Natur und Freizeitaktivitäten erhalten Sie in der Tourist-Information direkt im Rathaus:

Tourist-Information Stadt Rotenburg (Wümme)
Große Str. 1
27356 Rotenburg (Wümme)
Tel. + 49 4261 / 71100
tib‎@‎rotenburg-wuemme.de
www.rotenburg-wuemme.de

Quelle:

Touristikverband Landkreis Rotenburg (Wümme) e.V.

destination.one

Organisation:

Touristikverband Landkreis Rotenburg (Wümme) e.V.

Zuletzt geändert am 27.07.2021

ID: p_100058232



Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können Sie hier eine Löschung beantragen.